Versele-Laga Produkte günstig kaufen bei Hofmax.de

Versele-Laga

Versele LagaDie Erfolgsgeschichte von Versele-Laga begann 1932 mit Prudent Versele, einem belgischen, visionären Unternehmer. Prudent Versele produzierte und vermarktete Rinderfutter in kleinen Mengen in einer wirtschaftlichen und politischen schwierigen Zeit.Prudent Versele

Bereits fünf Jahre später konnte die große Nachfrage nach seinen Futtermitteln nur noch durch den Bau einer eigenen Viehfutterfabrik gedeckt werden. Diese wurde in Deinze, Belgien errichtet, wo sich auch heute noch der Hauptsitz des Unternehmens befindet. Die Produktionsstätte in Deinze gehörte schon damals zu einer der leistungsfähigsten seiner Zeit in Europa.

25 Jahre nach Gründung des Unternehmens, im Jahr 1957 wurde – mittlerweile von der zweiten Generation – die Leistungsfähigkeit der Tierfutterproduktion weiter erhöht. Es wurde in dieser Zeit viel Geld investiert um noch mehr Know-How in der Futtermittelherstellung zu erwerben. Versele begann damit, sich als einer der ersten Hersteller weltweit, Gedanken über die optimale Ernährung und Fütterung von Brieftauben, Ziervögeln und eben auch Nutztieren zu machen. Forschung und Entwicklung sowie wissenschaftliche Fachkompetenz zeichnen das Unternehmen in besonderer Art und Weise bis heute aus.  

Ab 1969 rückte für die dritte Generation die Diversifizierung der Produktlinien in den Mittelpunkt ihres Handelns. Grob überschlägig könnte man heute sagen, dass erstmalig in Europa ein Futtermittelhersteller in Futtermittel, Nahrungsergänzungen und Pflegeprodukte für Haustiere unterschied. Es wurde auch eine klare Trennung zwischen Haus- und Nutztieren vorgenommen. Versele erkannte somit schon Ende der Sechziger Jahre die zukünftige, auch wirtschaftliche Bedeutung des Heimtiermarktes. Dieses unternehmerische Gespür sollte sich auch auszahlen. Gerade die Zeit zwischen 1980 und 2010 war auch von großem wirtschaftlichem Erfolg geprägt. In dieser Zeit entstand der Heimtiermarkt, so wie wir ihn heute kennen. Es entstand eine ganze Reihe von neuen Märkten und Marktsegmenten die Versele-Laga erschloss. Eine Reihe von Übernahmen, Zusammenschlüssen und Expansionen bzw. der Bau neuer Produktionsstätten in West- und Osteuropa beflügelten das Wachstum von Versele-Laga.

Seit etwa 2010 werden die Geschicke des Unternehmens durch die vierte Generation geleitet. Kennzeichnend für die Zeit ab 2010 sind der Aufbau und die Errichtung von Produktionsanlagen und Kooperationen in den USA und China. Die sich ständig verändernde Marktdynamik machen diese Schritte erforderlich und Stärken weiter die Marktposition von Versele-Laga.
Versele-Laga Werk
Versele-Laga in Deinze, Belgien ist somit zu einem der größten und leistungsfähigsten Futtermittelhersteller weltweit aufgestiegen.

Heute produziert Versele-Laga 2100 verschiedene Produkte an 10 verschiedenen Produktionsstandorten weltweit. Die Produkte werden mittlerweile in 75 Ländern der Erde exportiert. Versele-Laga hat in 15 Ländern eigene Vertriebsniederlassungen. Die tägliche Produktionsmenge reicht aus um damit 15.500.000 Tiere einen Tag lang zu füttern.

Versele-Laga ist eine der bekanntesten Futtermittelmarken Europas. Mittlerweile hat sich aber eine Vielzahl anderer Marken hinzugesellt. So fungiert Versele-Laga als Dachmarke. Zur Markenvielfalt gehören NutriBird, Prestige Loro Parque, Prestige Premium, Orlux, Oropharma, Menu Nature, Complete, Nature, Crispy, Opti-Life, Happy-Life, Lara, Cavalor, Country`s Best und Fishlix.