Berres Spirelli, 500g

Berres NudelnArt-Nr: 40-27

Preis:
Sonderpreis€2,59
€5,18 / kg

inkl. MwSt. Versandkosten werden im Checkout berechnet.

Lieferzeit:
2 - 3 Werktage

Beschreibung

Berres Spirelli, 500g

Berres Nudeln werden nach bewährtem Hausrezept hergestellt. Täglich frisch aufgeschlagene Eier direkt aus landwirtschaftlicher Hühnerhaltung und reiner Hartweizengrieß garantieren erstklassige Nudelqualität. So haben alle Nudelsorten den richtigen Biss, sind kernig, kochfest und durch ihr hohes Quellvermögen auch sehr ergiebig.
 
Check Direkt vom Erzeuger Check Hausmacher Nudeln mit Eiern aus Bodenhaltung
[TAB:Zusammensetzung]

Zutaten:

Hartweizengrieß, Eier 26%

Hartweizen:

Qualität, die man sieht und schmeckt. Die Firma Berres verwendet ausschließlich besten Durum Hartweizengrieß SSSE für die Nudelproduktion. Hartweizen ist eine besondere kleberreiche Weizenart, die viel Wärme und nährstoffreiche Böden benötigt. Der Anbau von Hartweizen macht weltweit nur ca. 10% des Weizenanbaus aus. Der Hartweizen sorgt dafür, dass die Nudeln beim Kochen ihre Form und ihren Al-dente-Biss erhalten.

Weizen enthält viele wichtige Nährstoffe, z.B. den Energielieferant Kohlenhydrate. Ebenso pflanzliches Eiweiß für den Muskel –und Gewebeaufbau. Des Weiteren B-Vitamine, Ballaststoffe und Mineralstoffe wie Kalzium und Magnesium.

Ei:

Für die Produktion der Hausmacher Frischei Nudeln werden ausschließlich Eier der Güteklasse A, frisch vom Erzeuger verwendet. Die Eier werden täglich frisch für die Produktion aufgeschlagen und sofort weiterverarbeitet. Eier sind ein wichtiger Grundbaustein für die überragende Berres-Nudelqualität.[TAB:Zubereitung]

Zubereitung - Berres Spirelli:

Nudeln in kochendes Salzwasser geben (etwa 1 Liter für 100g Nudeln), kurz aufkochen und auf kleiner Stufe ziehen lassen. Von Zeit zu Zeit umrühren und die Bissfestigkeit der Nudeln probieren. Wenn Sie ihrem persönlichen Geschmack entsprechen, in ein Sieb abgießen.

Tipp:

Zum verfeinern etwas Butter unterziehen und servieren.[TAB:Produktvideo]

Berres Nudeln - Ein Blick in die Gläserne Produktion

Das könnte Sie auch interessieren

Kürzlich angesehen